The Voice of Germany: Theo Bormann: „What I’ve Done“

Theo rockt die „The Voice“-Bühne in seiner Blind Audition mit „What I’ve Done“ von Linkin Park. Das Publikum rastet aus und Rea ist begeistert von Theos Energie. Doch reicht es für einen Buzzer?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up