The Voice of Germany: Claire Litzler: „No Suprises“

Die 29-jährige Claire liefert einen einzigartigen Auftritt ab: Sie spielt auf ihrem Vibraphon, während sie mit ihrer zauberhaften Stimme „No Surprises“ von Radiohead singt. Im Anschluss toppt Claire ihre bisherige Performance noch einmal und überrascht die Coaches mit einem Solo am Schlagzeug. Damit hat keiner gerechnet! Mark Forster und Nico Santos strengen sich ordentlich an, um die talentierte Sängerin in ihr Team zu bekommen, und bieten sich ein musikalisches Battle!

Anzeige

Redaktion
Über Redaktion 1332 Artikel
Hier berichtet und kuratiert die Redaktion von FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Hinweis: Es gilt die Netiquette! Hier ist kein Platz für Hass und Hetze. Jeder Kommentar kann durch die Redaktion gelöscht werden, sollte er gegen die Netiquette verstoßen.


Nachfolgende Daten kannst Du freiwillig hinterlassen (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!):